Pulverbeschichtung

Pulverbeschichtung

Wir arbeitem mit Pulvergeräten der neusten Generation.

Beim Vorgang der Pulverbeschichtung handelt es sich

um ein individuell einsetzbares Verfahren.

Das umweltfreundliche Polyester-/ Mischpulver wird

elektrostatisch aufgeladen und mit modernsten Pistolen auf

das zu beschichtende Werkstück aufgebracht. So entsteht ein

gleichmässiger Pulverauftrag auch in Ecken, Winkeln und

Abkantungen. Anschliessend wird der Pulverlack im Trockner

bei ca. 200 C° vernetzt, d.h. die einzelnen Farbmoleküle

miteinander vernetzt.

Wir beschichten Teile bis zu einer Grösse von:

  • 8,0 m Länge

  • 1,8 m Breite

  • 2,8 m Höhe

Alle Metallteile wie z.B. Stahl verzinkt oder unverzinkt,

Aluminium, rostfreier Stahl, weitere Edelmetalle werden

sorgfältig vorbehandelt. Je nach Einsatz erfolgt eine

entsprechende Grundierung.

Von Farbtönen nach RAL und NCS mit verschiedenen

Oberflächeneffekten wie Grob-- und Feinstruktur, glänzend

oder matt, Metallic-Effekten bieten wir ein grosses Farbspektrum. Ebenso stehen einige Sonderfarben zur Verfügung. Wir haben ständig über 200 verschiedene Farben vorrätig; nicht vorrätige Farben können kurzfristig besorgt werden. Wir verwenden ausschliesslich Pulverlacke führender Hersteller, wie z.B. Neokem,Tiger, BASF, Akzo ,Ripol und IGP

Druckversion Druckversion | Sitemap
© büra-e.K